Am Donnerstag, 31.03.22, fand unsere 49. Mitgliederversammlung im Schießhaus statt.
Es war eine besondere Veranstaltung, nicht nur dass ein Teil des Vorstandes neu gewählt werden musste, nein, es gab auch viele Ehrungen, denn wir konnten die letzten beide Jahre aus Pandemiegründen leider keine durchführen. So kamen einige zusammen, es gab runde Geburtstage und langjährige Mitgliedschaften. Darunter waren auch Mitglieder, die beides nachweisen konnten.
Eine besondere Ehrung wurde unseren Gründungsmitgliedern zuteil, da der Tennisclub Altbach-Zell vor nun 50 Jahren gegründet wurde. Ein Großteil derer war auch anwesend.

Unser Schatzmeister Thomas Schwörer stellte den Finanzbericht und die Bilanz 2021 vor, die Kassenprüfung wurde durch Werner Stressler geprüft, und es wurden keinerlei Mängel gefunden, der Antrag der Entlastung erfolgte einstimmig.

Die Entlastung des Vorstandes erfolgte durch Tillman Kohler, die Gesamtentlastung erfolgte einstimmig.

Hier die neu gewählten Vorstandsmitglieder:

2. Vorsitzender: Jürgen Witowski
Jugendsportwart: Julian Lipp
Breitensportwart: Martin Rueß
Beisitzer Mitgliederverwaltung: Christina Cecchetti
Beisitzer Bewirtschaftung: Sepp Schmalhofer

Es war eine rundum gelungene Veranstaltung und viele der Mitglieder blieben auch nach dem offiziellen Ende noch im Schießhaus, umangeregte Gespräche zu führen.