Einladung zur 43. ordentlichen Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder des Tennisclubs Altbach-Zell e.V.,

wir laden Sie/Euch herzlich ins Clubhaus zu unserer

 

43. ordentlichen Mitgliederversammlung

am Freitag, 20. März 2015 um 19:30 Uhr ein.

 

Tagesordnung:     1.   Begrüßung

                                 2.   Protokoll der 42. Mitgliederversammlung

                                 3.   Bericht des 1. Vorsitzenden

                                 4.   Berichte des Schatzmeisters und der Kassenprüfer

                                 5.   Berichte des Sportwarts und des Jugendsportwarts

                                 6.   Entlastung des Vorstands

                                 7.   Neuwahlen für die Ämter: 2. Vorzitzender, Jugendsportwart,                                                Breitensportwart, Besitzer für Bewirtschaftung und Beisitzer für                                          Jugend

                                   8.   Mitgliederbefragung und Workshop

                                 9.   Ausblick auf 2015

                                 10. Ehrung langjähriger Mitglieder

                                 11. Anträge

                                 12. Sonstiges

Schriftliche Anträge richten Sie bitte per E-Mail bis spätestens 13.03.2015 an Werner Kandziora (werner.ka@arcor.de).

Bei der Mitgliederversammlung informieren wir unter anderem über die Mitgliederbefragung und den Workshop. Als ein Ergebnis des Workshops versenden wir in nächster Zeit einen Vorstandsbrief per Newsletter an unsere Mitglieder. Falls Sie sich noch nicht für die Newsletter angemeldet haben, können Sie sich per E-Mail bei masur.rainer@t-online.de dafür anmelden.

Wir bitten alle aktiven Mitglieder zwischen 18 und 67 Jahren sich zum Arbeits- und Wirtschaftsdienst einzutragen. Am Abend der Mitgliederversammlung haben Sie die Möglichkeit sich dafür einzutragen. Einträge sind dann noch bis 06.04.2015 direkt auf der Clubhausterrasse möglich, danach nur noch über Markus Berg.

Auf schriftlichen Antrag können Mitglieder vom Wirtschafts- und Arbeitsdienst befreit werden, die auf Grund ihrer Ausbildung außerhalb des Kreises Esslingen wohnen, sowie Schwangere und Mütter mit Kleinkindern bis zu 2 Jahren.

Mitglieder, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und sich noch in der Ausbildung befinden, werden gebeten, bis spätestens 13. März 2015 einen Ausbildungsnachweis bei Frau Christine Wolff, Im Egert 27, 73776 Altbach vorzulegen. Ohne Ausbildungsnachweis muss der volle Jahresbeitrag abgebucht werden. Vergessen Sie bitte nicht, Christine Wolff Änderungen Ihrer Adresse, Bankverbindung und E-Mail mitzuteilen.

Über eine zahlreiche Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

Mit freundlichen Grüßen

 

Werner Kandziora 

1. Vorsitzender

zurück